Montag, 19. Dezember 2011

Erinnerungen

Es heißt bewahre dir die Erinnerungen an Menschen, Personen die dir wichtig waren, aber aus welchem Gund auch immer, es jetzt nicht mehr sein sollten.
Ich sage das ist falsch.
Man durchlebt Erinnerungen von Zeiten die schön waren. Glücklich machten. Und das vielleicht täglich und irgendwann fängt man an in der Vergangenheit zu leben. In diesen Erinnerungen. Das schmerzt,  egal wie wunderbar sie scheinen, bei jedem von ihnen. Irgendwann fühlt es sich nicht mehr schön an. Irgendwann ist man gefangen in ihnen.
Ich finde man solllte wenn etwas vorbei ist, vergessen. Alles. Egal wie es war. Egal was es war. Wenn man es kann sollte man sich nicht mehr damit beschäftigen. Das ist einfacher. Eine Linie ziehen, eine Mauer aufbauen und dann für immer vegessen, was einen sonst zerstören könnte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen