Sonntag, 4. Dezember 2011

Mitgefühl

Die Menschen sollten Mitgefühl mit anderen haben.
Aber haben sie es? So gut wie nie.
Es geht so vielen Menschen auf der Welt schlecht. So viele Menschen leiden. Man sagt Sünde aber tut nichts. Jeder Mensch kümert sich nur um die eigenen Probleme. Denn diese scheinen am wichtigsten. Es ist selbstsüchtig sich nur darum zu kümmern, was einen selbst betrifft. Genauso falsch ist es Mitgefühl zu heucheln. Es muss echt sein und aus dem Herzen kommen. Erst dann gewinnt es an Bedeutung
Mitgefühl zeichnet sich nicht nur durch Emotionen und das Gefühl an sich aus, sondern auch an Taten. Jeder Mensch kann irgendetwas tun, egal was es denn nun ist.
Man kann Freunden helfen, Menschen denen es Schlecht geht im Umfeld. Wenn man Geld spendet kann man auch Organisationen unterstützen.
Aber Mitgefühl den Menschen gegenüber, denen es schlecht geht, zu schenken. Das ist schon mal ein guter Anfang. Gäbe es mehr Menschen mit Mitgefühl auf dieser Welt, wäre sie ein besserer Ort.






                                          für Lilly <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen