Dienstag, 12. Juni 2012

my love


Soll ich dir sagen, was du für mich bist?

Ich würde nicht sagen, dass ich dich gerne hab.
Ich würde sagen, dass du mir mehr bedeutest, als alles andere und ein Leben ohne dich unmöglich wäre.
Du bist nicht in meinem Herzen.
Auf ihm steht dein Name in großen, dicken Buchstaben. Du hast es dir erkämpft durch lange mühevolle Arbeit. Immer als ich jemanden brauchte, warst du da und hast dir ein weiteres Gebiet still und heimlich durch Vertrauen erworben.

Ich dachte nie, dass sich die Suche und das Risiko einzugehen, verletzt zu werden, lohnt. Aber du hast mich nach langer Zeit vom Gegenteil überzeugt. Und mich in solchen Vertrauensdingen zu überzeigen ist alles andere als leicht. Ich liebe dich weil...

... du nicht so bist, wie andere Jungs. Du zeigst mir oft und gerne, dass du mich liebst. Mit Worten und ab und zu auch kleinen Gesten. Ich liebe es auch an dir, dass du keine Angst davor hast kitschig zu klingen und Dinge sagst, die kein Anderer auch nur denken würde. Du hörst nie auf mir Komplimente zu machen, die ich dir eigentlich gar nicht glauben kann, weil ich es mir so wenig vorstellen kann. Du liebst mich auch ungeschminkt in Jogginghose.

... du ehrlich bist und mir alles sagst. Dinge, die mich vielleicht ab und zu aufregen, oder auch schön sind. Klar ist es oft leichter zu schweigen. Typen tun es sowieso lieber. Also schätze ich es umso mehr bei dir, dass du mir alles sagst und ich dir vertrauen kann.

... du dir immer Zeit für mich nimmst auch dann, wenn du eigentlich keine hast. Manchmal riskierst du schon fast Streit, wenn du eigentlich andere Dinge zu tun hast, deine Zeit aber mit mir verbringen willst.

.. du dich nicht für deine kitschige Freundin und die Dinge, die sie tut, schämst. Du sagst wie süß, wenn andere sagen würden, übertreib mal nicht.

... du mein Schmusebär bist und am liebsten die ganze Zeit mit mir kuscheln würdest, wenn es irgendwie ginge. Das würde dir schon genügen, denn du bist nicht wie andere Jungs, die nur auf das Eine aus sind. Du willst mein Herz und nicht nur zwischen meine Beine.

.. wir uns immer verstehen. Selbst wenn wir streiten, tut es uns immer schon bald Leid. Meistens dauert es nur ein paar Stunden und wir fühlen uns beide Scheiße und wollen wieder, dass alles gut zwischen uns ist.

... du immer hinter mir stehst. Ich habe Probleme. Das weißt du. Und sie sind riesig. Ohne dich könnte ich nicht mehr. Du bist für mich da wie sonst niemand und egal was ist, du hilfst mir wo du nur kannst.

... unsere Wege immer wieder zueinander finden. Egal was passiert, letztendlich können wir nicht ohne einander.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen