Freitag, 20. Juli 2012

Mit dir

Ich bin nicht schön und ich bin nicht reich.
Ich bin nicht schlau oder sportlich.
Und vom Leben habe ich eigentlich auch keine Ahnung.
Aber ich habe Füße, die dir folgen, wenn du es erlaubst,
Hände, die tragen, was du mir gibst,
Arme, in denen du dich zurück ziehen kannst
Ohren, die die immer hören, was du sagst
Augen, die dich bewundern
Lippen, die perfekt zu deinen passen,
und ein Herz, das dich niemals enttäuschen will.
Also, zeig mir heute die Welt, lass mich von dir lernen und du kannst sicher sein, dass du nie wieder alleine auf der Welt sein wirst.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen